Archive for Mai, 2007

Leon Neschle 16 (23. Woche 2007)

Donnerstag, Mai 31st, 2007

Akademische Ludenknechtschaft

When a man tells you that he got rich through hard work, ask him: „Whose?“

(Don Marquis)

„Meine Ausbildung war kostenlos, Deine war umsonst!“, sagte Neschle vor einigen Jahren im Scherz zu seinem Bruder. Heute ist man weiter: Die akademische Ausbildung ist schon wegen der Studiengebühren nicht mehr kostenlos, aber immer häufiger umsonst. (more…)

Leon Neschle 15 (22. Woche 2007)

Freitag, Mai 25th, 2007

Steuerrecht: Nicht „System“ - „Chaos“!

Government’s view of the economy could be summed up in a few short phrases: if it moves, tax it; if it keeps moving, regulate it; and if it stops moving, subsidize it.

(Ronald Reagan)

Unverbesserliche sprechen noch vom „Steuersystem“ in Deutschland, so als lägen der Besteuerung hierzulande systematische Gedanken zugrunde. In unserem Steuerchaos ist allein der Wunsch nach System der Vater dieser Vorstellung. (more…)

Ulkerei 16

Dienstag, Mai 22nd, 2007

Bill Gates schwitzt zwar, klebt aber nicht. Bei Bill geht’s!

Endlich kommt Bill Gates zu der Ehre, die ihm aufgrund der Beglückung dieser Welt mit seiner stets lernfähigen und verbesserungswürdigen Weichware längst zuteil geworden sein haben müsste. (more…)

Ulkerei 15

Dienstag, Mai 22nd, 2007

Neschle als Super-DAU (Dümmster Anzunehmender User)

Neschle hat ein wenig Ahnung von Ei-Tea. (more…)

Ulkerei 14

Dienstag, Mai 22nd, 2007

Ökonomische Bildung im Wandel der Zeit

Schon einfachste Grundkenntnisse drohen verloren zu gehen. Hier einige Ergebnisse der Bildungsforschung über Ökonomie in der Schule: (more…)

Neschle-Depeschle 11

Montag, Mai 21st, 2007

Neschle-Depeschle-Neschle-Depeschle-Neschle-Depeschle-Neschle-Depeschle
Für den kleinen Hunger zwischendurch: Der schnelle Einwurf in den Strafraum

Ein „Robin Hood“ im Steuerwald.

Wir alle sind der Staat, doch der Staat ist nicht wir alle!

(Ein guter Bekannter von Neschle)

„Robin Hood“ hat sich gemeldet. Nein, nicht der echte! Einer, der sich so nennt. Als Kommentator auf Aufschrei 2, wo es um die Verwendung geklauter Daten durch die Steuerbehörden geht. (more…)

Au … Aufschrei 6

Mittwoch, Mai 16th, 2007

„Die Bulle“ für Polizistin gehalten:

Oberhausener im geistigen Unterhaus!

Die Zeitschrift „Men’s Health“ hat herausgefunden: Hamburger sind am klügsten! (more…)

Leon Neschle 14 (21. Woche 2007)

Mittwoch, Mai 16th, 2007

Schlechter Staats-Rat! Der schafft Arbeit für einen!

Unverantwortlich ist, wenn Verantwortliche keine Sachkunde und Sachkundige keine Verantwortung haben.

(Arno Söltner)

Die Gesundheit ist ein zu wichtiges Gut, um es der Privatwirtschaft zu überlassen.[1] Welche Politikerin das gesagt hat, ist klar. Tut aber nichts zur Sache. (more…)

Au … Aufschrei 5

Sonntag, Mai 13th, 2007

Cicero ist nicht Caesar!

Veni, Vidi, non Vici!

„Wer spricht von Siegen? Überstehn ist alles.“, sagte der Rainer. Der von der Maria Rilke. (more…)

Au … Aufschrei 4

Sonntag, Mai 13th, 2007

RAG: LUMPEN, LAPPEN; TO RAG: ÜBEL MITSPIELEN

Blau-weißes Logo, schwarz-gelbe Werbung: Man vermutet „RAG“ dahinter!

Neschle legt Wert darauf: Den Aufschrei hat er vor dem Sieg von Borussia Dortmund geschrieben. Den Nachtrag nicht! Das Ergebnis gilt unabhängig davon: (more…)